Model Interview – Affären am Filmset – Modelblog

Model Interview - Interview mit Model Lily Nova - Lilynova - Fashionblog - Lilynova - Beautyblog - Lily-Nova - Model-Photo

Model Interview – Interview mit Model Lily Nova – Lilynova – Fashionblog – Lilynova – Beautyblog – Lily-Nova – Model-Photo

Model Interview mit Lily Nova

Models und Regisseure & Affären am Filmset

 

Modepüppchen, Verschwenderin, Zicke, blonde Tussi – über Models gibt es viele Vorurteile. Wie viel Wert legen Sie auf die Meinung anderer?
LILY NOVA: Die Meinung anderer sagt in erster Linie etwas über denjenigen aus, der so denkt. Es passiert mir immer wieder das Leute, nachdem Sie mich kennengelernt haben, sagen: „Du bist ja gar nicht so wie ich dachte!“ Stimmt, ich bin keine doofe Model Tussi.

Beruflich jetten Sie oft 10 Monate im Jahr irgendwo in der Welt herum. Fällt es Ihnen schwer alleine zu sein?
LILY NOVA: So ein Modelleben ist oft sehr einsam. Eben noch drehte sich am Set alles um mich, da ist die Stille im einsamen, kalten Hotelzimmer auch durch das Zappen durch die Fernsehkanäle nicht zu übertönen. Ja, die Einsamkeint ist ein Problem, aber nicht nur für Models. Alle Menschen, die beruflich viel reisen müssen, kennen die einsamen Nächte in Hotels.

Model Interview & Heiraten und Kinder

Wollen Sie heiraten und Kinder?
LILY NOVA: Wollte ich heiraten und Kinder kriegen, dann würde ich das auch tun. In meinem Leben ist keine Platz für strenge Konventionen anderer Leute. Ich habe meinen eigenen Kopf und mache immer was ich will. Auch wenn alle nach dem perfekten Partner fürs Leben suchen, muss ich es nicht auch tun.

Lernt man am Set beim Fotoshooting oder Dreh nicht auch neue Leute kennen?
LILY NOVA: Schon. Man verbringt viel Zeit miteinander, begegnet sich sehr intensiv und geht, wenn der Job beendet ist, wieder auseinander. Man bleibt nicht mit all diesen Menschen hinterher befreundet.

Model Interview & Ferienlager-Feeling und Affären

Verliebt man sich in so einer Situation leicht in den Fotografen oder Regisseur?
LILY NOVA: Das kann schon leicht passieren. Es ist ja eine Ausnahmesituation, ein bisschen wie Ferienlager. Wenn man ganz allein irgendwo in der Welt am Set arbeitet, verbringt das Team auch die Freizeit zusammen. Wenn sich da zwei Menschen interessant finden, ist es unmöglich sich aus dem Weg zu gehen, da passiert es leicht das man sich verliebt. Für normale Beziehungen ist dieser Job allerdings tödlich. Man sieht sich ja kaum.

Sie sind Model. Warum wollen Sie Schauspielerin werden?
LILY NOVA: Aus dem Defizit heraus, das ich geliebt werden will.

Werden Sie oft auf Ihr Aussehen reduziert?
LILY NOVA: Wenn man mein Aussehen lobt, freue ich mich. Sonst werde ich zu sehr auf meine inneren Werte reduziert (lacht).

Model Interview & Scheitern

Wenn Sie zurückblicken, was bereuen Sie?
LILY NOVA: Nichts, ich blicke lieber nicht zurück (lacht).

Wenn Sie scheitern…?
LILY NOVA: Hinfallen, aufstehen, mit Schultern zucken … weitermachen!

Wie schlafen Sie im Hotel?
LILY NOVA: Egal wo ich schlafe, zu Hause oder im Hotel, ich lese immer bis mir das Buch auf´s Gesicht fällt.

Ihre Einstellung zur Schönheit?
LILY NOVA: Selbstbewusst und in Einklang mit sich selber sein, dann ist man schön.

Merken

Merken

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.