Veganer Linseneintopf mit Kartoffeln – Vegane Rezepte

Veganer Linseneintopf mit Kartoffeln und veganen Würstchen – einfach, schnell und herzaft

Ergibt 6 Portionen

Zutaten:

  • 2 Zwiebeln
  • 3 Knoblauchzehen
  • Olivenöl
  • 2 Karotten
  • 6 Kartoffeln, festkochend
  • 3 Stangen Staudensellerie
  • 600 gr. braune oder grüne Linsen
  • 400 gr. Tomaten, fein gehackt
  • 2 Liter Gemüßebrühe
  • 4 getrocknete Lorbeerblätter
  • 1 kleines Stück frischen Ingwer
  • Gewürzmischung: 1/2 TL Kurkuma Pulver, 1 Teelöffel gemahlener Kreuzkümmel, 1  1/2 TL Zwiebelpulver, 1/2 TL gemahlener Koriander, 1/2 TL gemahlenen Kümmel, 1/2 TL geräuchertes Paprikapulver, Salz und Pfeffer nach Geschmack.

Zubereitung:

1. Öl im Top erhitzen und die Zwiebel 4 Minuten glassig anbraten, dann Knoblauch,  Karotten und Sellerie dazugeben und weitere 4 Minuten anbraten.

2. Kartoffeln, Lorbeerblätter, Brühe, Linsen und Gewürzmischung dazugeben und zum Kochen bringen und weitere ca. 4 Minuten mit Deckel kochen lassen.

3. Wenn gewünscht, kannst du vegane Würstchen in Scheiben schneiden und dazugeben.

4. Die Tomaten dazugeben und weitere 20 Minuten mit Deckel köcheln lassen.

5. Zum Eintopf passt ein grüner Salat sehr gut.

6. Wer mag, kann den Eintopf mit Brot oder Reis essen.

 

No Comments Yet

Leave a Reply

Your email address will not be published.